zur Startseite
AktuellesWir über unsFür ElternEhrenamtSpende

Hilfe zur Selbsthilfe

Vermehrt gehen Anfragen von Eltern bei uns ein, die professionelle Hilfe bei unterschiedlichsten Problemen oder qualifizierte Beratungsmöglichkeiten suchen. Gern verweisen wir Sie an dieser Stelle an Fachleute, mit denen auch wir zusammenarbeiten.
(Um auf die jeweilige Website zu gelangen, klicken Sie bitte das entsprechende Logo an.)

     

Familienbroschüre Nersingen 2017

  hier als PDF herunterladen

 

 
Heudorfer & Thiele - Physiotherapie

Heudorfer & Thiele - Physiotherapie

Ina Bräutigam (Physiotherapeutin
für Säuglinge und Kinder)
Straßer Weg 4a, 89278 Nersingen
Tel 07308-919230
email: info@physio-nersingen.de
 
Jasmin Janka - Ergotherapie

Jasmin Janka - Ergotherapie

Dorfstr. 14
89278 Nersingen
Tel.: 07308 / 92 28 44
email: mail@ergotherapie-aktiv.de
 
Kinderschutzbund Ulm/Neu-Ulm

Kinderschutzbund Ulm/Neu-Ulm

Olgastr. 125
89073 Ulm
Tel. 0731 / 28 04 3
 
Landratsamt Neu-Ulm

Landratsamt Neu-Ulm

Bereich Familie & Soziales
Kantstraße 8
89231 Neu-Ulm
Tel.: 0731 / 70 40 0
 
Lebenshilfe Donau-Iller

Lebenshilfe Donau-Iller

Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung
Ingrid Seybold
Eberhard-Finck-Str. 30
89075 Ulm
Tel. 0731/92268-196
email: i.seybold@lebenshilfe-donau-iller.de
 
Nadja Moritz - Kunsttherapeutin

Nadja Moritz - Kunsttherapeutin

Schönbergweg 12
89275 Elchingen
Tel. 07308 / 92 98 65
email: nadja.moritz@opolis.de
 
Praxis für Psychotherapie und Psychoanalyse

Praxis für Psychotherapie und Psychoanalyse

Catherine Moser (Kinder- u. Jugendpsychologin)
Offenbachstr. 55
89231 Neu-Ulm/Offenhausen
Tel. 0731 / 17 66 00
 
Schmidt Consult

Schmidt Consult

Dipl.-Psych. Adelheid Schmidt
Hafenbad 27
89073 Ulm
07324 - 134 90 06
email: info@schmidt-consult.org
 
Bettina Vogt

Bettina Vogt

Gesundheits- und Mentalcoach
Rückentrainerin DTB
Tel. 07308 / 92 86 68
email: vogt.bettina@arcor.de
Kontakt   Datenschutz   Impressum

Bürgerstimmen

"Wer gut Deutsch spricht, einen Schulabschluss und eine Berufsausbildung vorweisen kann, wird sich in Deutschland schneller und besser zurecht finden.

Deshalb heißt es oft: Bildung ist der Schlüssel zur Integration. Dabei sind Deutschkenntnisse eine elementare Voraussetzung.

Aus eigener Erfahrung weiss ich, dass dies mit der Unterstützung aus dem Elternhaus gut gelingen kann. Aufgrund mangelnder Sprachkenntnisse können aber viele Eltern leider nicht auf die spezifischen Bedürfnisse ihrer Kinder eingehen.

Deshalb ist der Förderverein "Chance auf Bildung - Zeit für Kinder e.V" auch für Kinder mit Migrationshintergrund eine wertvolle Handreichung - die ich wiederum für sehr förderungswürdig halte."

 
Nesrin Balta-Wölpl
Assistentin des Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen
 
 
 
 

Wir danken unseren Sponsoren für die freundliche Unterstützung

LEMKE hören
 
››› zu allen Sponsoren