zur Startseite
AktuellesWir über unsFür ElternEhrenamtSpende

Getränkerückgabe als Spende

Am 22.11.2014 hatte Bürgermeister Winkler gemeinsam mit Frau Göres den neuen Briefkasten für Flaschenpfandbons eröffnet. Nach also nur 2 Monaten trafen sich Vorstände des Fördervereins und Frau Göres zur ersten Leerung
 

Zweitbeste Verkaufsstelle der Tombola

In einer Arztpraxis gehen bei Weitem nicht so viele Menschen ein und aus wie im EDEKA. Dennoch schaffte es das Team der Praxis Dr.Brückner/Dr.Blum auf 208 verkaufte Lose.
 

Beste Verkaufsstelle der Tombola

Für 649 verkaufte Losen bedanken wir uns herzlich beim EDEKA-Markt Göres!
 

Tombola - fast ausverkauft!

Von 4.000 Losen sind nur 68 übriggeblieben. Es wurden in den letzten Wochen 3.932 Lose verkauft! Allen, die gespendet, geholfen und Lose gekauft haben, herzlichen Dank!
 

Wir danken unseren Unterstützern

Ob als Preisspender, Loskäufer, Käufer von Loskontingenten, Losverkaufsstelle oder sonstige Helfer vor und hinter den Kulissen. Ohne ihre Unterstützung wäre unsere Weihnachtstombola nicht möglich. Wir danken Ihnen ganz herzlich.
 

NEU bei der Nersinger Weihnachtstombola:

In diesem Jahr hat sich einiges verändert. Was genau?
Das erklären wir Ihnen hier:
 

Eröffnung der Weihnachtstombola 2014

Das Eröffnungs-Event fand am Samstag, 22.11.2014 von 10.00 - 12.00 Uhr vor dem EDEKA-Markt in Nersingen statt.
 

Einweihung eines Sammelkastens im EDEKA

Auch am 22.11.2014 wurde im EDEKA-Markt Göres ein Briefkasten des Fördervereins eingeweiht, in den Bons des Getränke-Rückgabeautomaten gespendet werden können.
 

Was gibt es zu gewinnen?

Es warten wieder tolle Preise auf Sie ...
 

Alle Gewinne auf einen Blick

Sie sehen mehr als 800 Preise. Wir behalten uns vor, einige der Preise, die hier einzeln aufgeführt sind, als einen Gewinn zusammenzufassen.
 

Mitgliederversammlung 2014

Am Montag, den 20.10.2014 fand um 20.00 Uhr die diesjährige Mitgliederversammlung statt. Ort. Gasthof St. Martin
 

Ehrenamtlichen-Stammtisch

Der Ehrenamtlichen-Stammtisch fandt am Donnerstag, 09.10.2014 um 20.00 Uhr im Gasthof St. Martin in Unterfahlheim statt.
 

"Was mache ich, wenn (m)ein Kind nicht mehr mit mir redet"

Für Eltern und alle, die mit Schulkindern in der Pubertät (10-16 Jahre) zu tun haben. Referentin: Adelheid Schmidt (Dipl.-Psych.)
Dieser Vortrag findet am Donnerstag, 16.10.2014 um 19.30 Uhr in der Grundschule Nersingen statt.
 

Hauptversammlung des Fördervereins mit Vorstandsneuwahl

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung am Montag, 20.10.2014 um 20.00 Uhr im Gasthof St. Martin, Unterfahlheim.
 

Bildung versüßen

Mit einer kostenlosen Kugel Eis feierte der Förderverein zusammen mit den Schülern die Freigabe von 12.000,-€ für zusätzliche Förderstunden im kommenden Schuljahr.
 

Für Jugendliche: "Erfolgreich bewerben"

Personalmanager Wolfgang Erdrich gibt Profitips zu schriftlicher Bewerbung und Vorstellungsgespräch am 08.05.2014 von 19.00 - 21.00 Uhr im Foyer der Gemeindehalle Nersingen.
 

Für Eltern: "Ausgeglichen-Energievoll-Entspannt" - Mit Yoga Nidra kein Problem

Dieses Seminar mit Bettina Vogt, Gesundheits- und Mentalcoach, findet am Donnerstag, 08.05.2014 von 19.30 - 21.30 Uhr in der Grundschule Oberfahlheim statt. Anmeldung bis 02.05.2014.
 

Spende des Landrats Geßner

Am 10.04.2014 übergab Landrat Erich Josef Geßner zum letzten Mal Spendengelder der Sparkasse Neu-Ulm/Illertissen für "Jugend und Bildung".
 

Ehrenamtlichen-Stammtisch im April

Der Ehrenamtlichen-Stammtisch fand am Donnerstag, 10.04.2014 um 20.00 Uhr im Gasthof St. Martin in Unterfahlheim statt.
 

Elternabend zum Thema "effektive Lernunterstützung"

Anhand von vielen praktischen Übungen erfahren die Teilnehmer wie einfach und schnell Wissen aufgenommen und umgesetzt werden kann.
Der Merkmeister Ralf Hofmann referiert darüber am Donnerstag, 10.04.2014 um 19.00 Uhr in der Grundschule Nersingen.
 

Bürgermeister Erich Winkler löst Zeitspende ein

Im Rahmen der Weihnachtstombola war mit der Losnummer 193 eine Zeitspende von Bürgermeister Erich Winkler zu gewinnen.
Da der Gewinner des Loses regelmäßig die Wirbelsäulengymnastik des VfR Unterfahlheim besucht, wurde Herr Winkler dort zur Gewinneinlösung eingeladen.
 

"Mehr Gelassenheit - wirksames Stressmanagement beim Umgang mit Jugendlichen in der Pupertät"

Für Eltern und alle, die mit Schulkindern und Jugendlichen in der Pupertät (10-16 Jahre) zu tun haben.
Darüber referierte Frau Adelheid Schmidt, Dipl.-Psychologin und Trainerin für gewaltfreie Kommunikation am Dienstag, 25.03.2014 um 19.30 Uhr in der Grundschule Nersingen vor rund 30 Teilnehmern.
 

"Mehrere Kinder - wie kann es trotzdem klappen?"

Für Eltern und alle, die mit Grundschulkindern (6-10 Jahre) zu tun haben. Dieser Vortrag fand am Donnerstag, 13.02.2014 um 19.30 Uhr in der Grundschule Nersingen statt.
 

Was ist gutes Benehmen?

Dies und vieles mehr klärte für die 9.Klasse der Mittelschule in Straß Frau Mathilde Vogt. Sie hielt den zweiten Teil des Benimm-Trainings und lud alle in den Gasthof St.Martin zum Essen ein.
 

"Geschwisterfreud - Geschwisterstreit"

Geschwister haben sich zum Streiten gern! Frau Gertrud Menz (Elternberaterin) referierte über dieses Thema am Donnerstag, 23.01.2014 um 19.30 Uhr in der Grundschule Nersingen.
 

Anteilnehmend und distanziert - geht das?

Der Einladung zum Ehrenamtlichen-Stammtisch am Montag, 13.01.2014 um 20.00 Uhr im Gasthof St. Martin in Unterfahlheim sind rund 13 Personen gefolgt.
Aktuelle MeldungenAktuelle ProjektePresseberichteJahresberichteStellenanzeigen
Kontakt   Datenschutz   Impressum
Aktuelle MeldungenArchiv 2017Archiv 2016Archiv 2015Archiv 2014Archiv 2013Archiv 2012Archiv 2011Archiv 2010
 
Aktuelle Projekte
 
Presseberichte
 
Jahresberichte
 
Stellenanzeigen
 

Bürgerstimmen

"Würden sich viele Menschen bei diesem so wichtigen Thema der Integration vereinen und den Kindern, die es am nötigsten brauchen, eine helfende Hand reichen, so könnten wir es gemeinsam schaffen, dass kein Kind in unserer Gemeinde sich verliert."
 
Ilknur Karakaya
Gründungsmitglied und Ansprechpartnerin des Fördervereins für türkischsprachige Familien
 
 
 
 

Wir danken unseren Sponsoren für die freundliche Unterstützung

MJU.media Internetlösungen
 
››› zu allen Sponsoren